☆ Gamescom 2016 ☆ Ambassador-Annie ► Part. 2


Hallo ihr Lieben 

► Wort zum Sonntag ... oder so ?

Ups - so soll das nicht immer laufen haha. Also dass ich vor den eigentlich Einträgen erst einmal belanglosen Kram vor mich hin blubber - oder eventuell doch ? Na mal sehen. Jedenfalls bin ich gestern vor dem Schlafen gehen noch einmal die Blogs durchgegangen, denen ich so 2010-2012 gefolgt bin und wie zu erwarten existiert ca. die eine Hälfte schon lange nicht mehr und die andere Hälfte, die noch aufgerufen werden kann besteht aus Blogs, die entweder seit 2012 nicht mehr aktualisiert wurden oder aus solchen die durch einmalige Posts pro Halbjahr künstlich am Leben erhalten werden. Die Handvoll, die noch aktiv sind, haben Ihren Stil dabei kaum verändert und erscheinen mir wie Relikte aus einer längst vergangenen Zeit. Ganz eigenartig irgendwie. Auch zu sehen, was uns damals beschäftigt hat und welche Personen ich für Ihren Stil bewundert habe haha. So ändert sich die Zeit. 
Ich für meinen Teil sehe mich da ein bisschen außen vor ? Vielleicht bilde ich mir das aber auch nur ein und bin eigentlich selbst schon längst so ein Artefakt aus einer zeit pre 2010 haha
Am liebsten würde ich zur Zeit übrigens einzelne Posts zu meinen neuen Cosplays anlegen, damit ich die noch einmal gesammelt auf einem Platz im Internet finden kann... Nicht mehr alle Fotos werden auf Animexx hochgeladen weshalb die Seite als Sammelplatz langsam ausstirbt ... Aus dem Grund sind mir Follower auch gar nicht sooo wichtig. Ich poste die Links zu Beiträgen, die interessieren könnten auf meiner Facebook-Seite oder Twitter und tadaaa wer es lesen möchte schaut kurz vorbei. Ich hatte eigentlich einmal überlegt tumblr für so etwas zu nutzen, als eine Mischung aus Blog und Instagram. Ich bin aber zu dem Entschluss gekommen, dass tumblr für die Art Blog, die ich haben möchte nicht die richtige Plattform ist... also bleibe ich bis auf weiteres hier. ♡ Entschuldigt, dass ich so viel darüber schwafle, aber irgendwie musste ich das noch loswerden bevor es hier wieder so richtig losgehen kann. (◞‸◟;)

Zurück zur gamescom 2016 !
Der Wecker klingelte jeden morgen um ca. 6:00 Uhr damit wir noch ausgiebig das Frühstücksbuffet ausnutzen konnten - außerdem ist mein Freund ganz ganz langsam und braucht für alles immer Eeeewigkeiten, deshalb war das schon wichtig mehr Zeit für alles einzuplanen damit wir auch JA KEIN VETO bekommen haha.
Die Frühschicht begann täglich um 8:30 Uhr. Zum Glück haben wir für die späteren Tage einen Nebeneingang für Mitarbeiter der Messe entdeckt. Sind wegen der Menschenmassen schon einmal fast zu spät gekommen...


Hier meine Selfies von Mittwoch und Donnerstag:


Danach hatte ich keine Lust mehr jeden Tag eins zu machen haha

Oh - vielleicht sollte ich noch eben von hinter den Kulissen berichten ? Ihr fragt euch bestimmt wie die Verpflegung aussah und wo wir unseren Kram lassen konnten, wir mit Halstabletten versorgt und generell wir uns auf die Schicht vorbereiten konnten - klingt irgendwie total banal - aber JA daran wurde auch gedacht. 


Am Nebeneingang von Halle 9 (? - ja ich glaube wir befanden uns in Halle 9) waren Container aufgestellt in denen sich die vorübergehenden Büros und Aufenthaltsräume befanden. Dort konnten wir uns zu weit ein Schließfach teilen und uns kurz ein kaltes Getränk nehmen konnten. (DR PEPPER ! haha)


Hier der Blick vom Container rüber auf den ESL Catering Bereich ... uhm... also zum Catering habe ich arg gemischte Gefühle. Das Essen war wirklich sehr lecker und für jeden war was dabei - wenn ... ja WENN man denn überhaupt noch was abbekommen hat. Am Mittwoch zum Beispiel (hier das erste Bild ganz links) - waren das die kläglichen Reste... es war nicht mal mehr warm... (zu dem Braunen "Brei" gehörte eigentlich noch gefüllte Paprika - die natürlich längst aus war) War halt einfach bitter, wenn du nach deiner Schicht um 13:30 vor Hunger umkommst, dir die Beine wehtun und es kein Essen mehr gibt. (Ich hatte sogar noch Glück mit meiner Ausbeute) Am besten war der Tag an dem wir nur noch Hühnerfrikassee mit Hühnerfrikassee bekommen haben...( ಠ_ಠ) Gegen 16:00 wurde dann aber immer noch einmal mit Brötchen, Kuchen und Pizza aufgefüllt - das war die Rettung haha
Hatte man die Spätschicht sind wir dann aber einfach direkt vor Schichtbeginn zum Essen gegangen - das war klasse ! Ich will mich hier auch nicht beschweren aber müde + hungrig geht mal gar nicht. Wer mich kennt der weiß, dass eins von beidem kein Problem ist, aber beides zusammen ist einfach Supergau ! 


Nach unserer allerersten Schicht haben wir uns dann die noch leeren Hallen angeschaut.


Ich freue mich so auf Final Fantasy XII Zodiac Age ! Das Spiel wird ja von vielen Leuten nicht wirklich gemocht, besonders auch wegen des Kampfsystems und Vaan der als Hauptcharakter einfach zu schwach gewesen ist... aber ich mag das Spielerlebnis und die Reise durch Ivalice total gern ! Ivalice ist mit Abstand meine Lieblingswelt im Final Fantasy Universum. Ich hoffe, dass sich der Herr Yoshida noch mehr von Ivalice für FFXIV abschaut. (besonders die Viera natürlich (~˘▾˘)~)


Final Fantasy XV ! Ich habe gemischte Gefühle wenn es um dieses Spiel geht... Ich finde diese Boygroup Konstellation einfach schwierig und bisher finde ich auch keinen der Charaktere wirklich packend. Hatte mir im Flugzeug den Film Kingsglaive angeschaut und ach ... das ist alles so gewollt ... ob es dann auch  gekonnt ist, muss sich noch zeigen OTL Ich werde mir das Spiel holen keine Frage aber auch nur weil ich schon 10 Jahren darauf warte. 

Angeblich haben die Leute übrigens 6h+ für das Spiel angestanden am Samstag...


Weiter ging es zu Nintendo ! Ich fand die Aufmachung so toll ! Der Pat und Ich wir wurden auch einmal kurz interviewt weil wir das NES so gefeiert haben haha



YOKAI WATCH ! (Jibanyan war so niedlich ♡)


Ich bin immer gestorben... ich bin einfach zu schlecht in Jump'n Run Spielen... 


EA war RIESIG ! Ich hätte gern was für meinen Bruder gelootet, aber es gab GAR NICHTS... 


Dann haben wir uns noch bei Blizzard umgeschaut. Die Präsenz war echt total riesig und beeindruckend ! 


Der Pat und Ich wir haben uns sogar mal an WOW versucht, aber hm... das Design ... ahh... und hm... nein ... nicht unsers. Ich denke schon dass es ganz cool ist, aber Ich bleibe Final Fantasy XIV treu und mehrere MMO's auf einmal ist zeitlich einfach nicht drin.


Am Schluss noch ein Foto vom besten Stand der gamescom. Sorry ... EA, Blizzard und Square aber Cowgirls und Menschen in Kuhkostümen, die Strohhüte und Stresskühe verteilen ?! Das ist ne andere Liga haha 

So und damit wären wir durch mit Teil 2 ! Im nächsten Teil berichte ich über das FFXIV Fan Gathering und ziehe ein Fazit ! Oha ! ٩(ö u ö)۶

Bis dann,
Annie 







Comments

  1. steady informasinnya. I love that you share, sorry ya akuninggalin sedikut here. don't forget visit okay, thanks to toleration.

    obat penyubur kandungan
    obat penyubur kandungan
    obat penyubur kandungan
    obat penyubur kandungan
    obat penyubur kandungan

    ReplyDelete

Post a Comment

Popular posts from this blog

☆ Gamescom 2016 ☆ Ambassador-Annie ► Part. 1

☆ COSTUME ☆ Princess Kakyuu - Sailor Moon

☆ COSTUME ☆ Madoka Kaname - Puella Magi Madoka Magika

☆ COSTUME ☆ Princess Aurora - Child of Light